Warum ein Alleinvermittlungsauftrag?

Buchen Sie Höchstleistung für Ihren Hausverkauf

Eine Vermarktung durch mehrere Immobilienmakler ermöglicht einen schnellen Verkauf oder höheren Preis? Immer wieder kommen Immobilienverkäufer zu diesem Trugschluss und werden dann durch lange Vermarktungsdauer und/oder finanzielle Verluste mit der Realität konfrontiert. Mehr Makler bedeuten nicht automatisch mehr Interessenten, zumal jede Immobilie nur für eine bestimmte Zielgruppe von Interesse ist.

Bei einer Mehrfachvermarktung, dem sog. „schlichten Vermittlungsauftrag“ besteht das Risiko, dass sich die verschiedenen Unternehmen nicht mit vollem Engagement für Ihre Ziele einsetzen. Wenn eine Immobilie zudem sehr aggressiv und von mehreren Maklern zu unterschiedlichen Preisen angeboten wird, wird der Eindruck entstehen, dass es einen Makel gibt, der diese „billige Strategie“ erfordert. Immobilienkauf ist Vertrauenssache und oft zählt der erste Eindruck. Dieser entscheidet, ob der Interessent „dran bleibt“ oder sich wieder abwendet.

Mit einem Alleinvermittlungsauftrag stellen Sie sicher, dass sich ein erfahrener und kompetenter Ansprechpartner persönlich für Ihre Ziele einsetzt und eine klare Verkaufsstrategie verfolgt. Ein seriöser Makler geht mit erheblichem Aufwand für die Recherche und das Marketing in Vorleistung und wird daher nicht auf Basis eines jederzeit kündbaren Vertrages arbeiten. Als Ihr exklusiver Makler arbeiten wir eng mit renommierten Unternehmen zusammen und bündeln alle Leistungen und Kompetenzen unter einem Dach. Sie erreichen die gleiche Anzahl an Interessenten, da wir im Rahmen von Gemeinschaftsgeschäften mit mehr als 120 anderen Maklern kooperieren.

Laut Maklergesetz muss der Makler nur mit einem Alleinvermittlungsauftrag nachweislich für Sie tätig werden.

Wir sorgen dafür, dass Ihre Immobilie zeitnah einen neuen Besitzer findet und konzentrieren alle verfügbaren Maßnahmen auf unser gemeinsames Ziel – Ihren Verkaufserfolg zum höchstmöglichen Preis.

OVI
Sprengnetter